public
Home
Produkte und Lösungen
expand_more
expand_more
Referenzen
expand_more
expand_more
Combitherm Logo
phone
+49 (0)711 951918-0
email
info@combitherm.de
public
Kontakt

Wasser als Kältemittel

Der eChiller als alternativlose Alternative.

Eigenschaften

Kälteleistungsbereich

20 bis 300 kW

Temperaturbereich

+10 bis +28 °C

Kältemittel

R718 (Wasser)

Besonderheiten

Umweltfreundlich, energieeffizient und geräuscharm

Optional

Integrierte Hydraulikstation mit Freikühlfunktion
chevron_right
chevron_right
Produktbild

Features

icon

Natürliches Kältemittel

Wasser – Umweltfreundlich, nicht brennbar, ungiftig und überall kostengünstig erhältlich.

icon

Hohe Energieeffizienz

Signifikante CO2-Reduzierung durch optimale Bedarfsanpassung bei hohen Leistungszahlen.

icon

Hoher Betreiberkomfort

Vernachlässigung sämtlicher Betreiberpflichten sowie kältetechnischer Regulierungen.

icon

Steckerfertiges System

"Plug 'N' Play- Lösung bestehend aus eChiller, Hydraulikmodul und intelligenter Regelung.

Funktionsweise

image

Der eChiller von EfficientEnergy arbeitet mit Wasser als Kältemittel in der Vakuumatmosphäre. Die Kompressionskältemaschine besteht dabei hauptsächlich aus einem kompakten Kältemodul, zwei Wärmeübertragern und einer Vakuumpumpe. Die Kälteerzeugung findet ausschließlich im Kältemodul statt, welches sich aus einem speziell entwickelten Radialturboverdichter, einem offenen Verflüssiger, einem Expansionsventil und einem offenen Verdampfer zusammensetzt. Als ein- oder mehrstufiges System erhältlich, können die Module in Reihe geschaltet werden.

In Kombination mit einer Freikühlstation verfügt die Systemlösung über vier verschiedene Betriebsmodi. Bei niedrigen Senkentemperaturen setzt die freie Kühlung ein, steigt die Senkentemperatur kann je nach Anforderung im Teil- oder Volllastbetrieb gefahren werden.

Interessiert? 
Erfahren Sie mehr unter www.efficient-energy.de.

Einsatzbereiche & Features

  • Prozesskühlung in der Industrie
  • Gebäudekühlung
  • Technische Klimatisierung
  • Rückkühlung in der Lebensmittelkühlung
  • Maschinen- und Schaltschrankkühlung

Der eChiller ist eine serienmäßig verfügbare Kältemaschine, welche das natürlichste Kältemittel der Welt, Wasser (R718), einsetzt und so eine ganzjährige, nachhaltige Bereitstellung von Kälte ermöglicht.

Der Prozess findet anforderungsbezogen in der Vakuumatmosphäre bei niedrigen Drücken zwischen 10 und 100 mbar statt. Der Betrieb des Kälteaggregats ist daher entsprechend geräuscharm und schwingungsfrei. Durch die positiven Eigenschaften des Kältemittels Wasser ist eine hohe Betriebssicherheit garantiert. Gleichzeitig fallen nur geringe Betriebs- und Wartungskosten an.

Mit verschiedensten Erweiterungsmöglichkeiten durch Verbundregelung ist der eChiller beliebig skalierbar. Auch Kaskadenausführungen in Kombination mit anderen Kältemitteln können umgesetzt werden.

 

Einbindung

image

Vorteile

  • Kopplung mit PV-Anlage für energetisch autarke, völlig CO2-neutrale Kühlung
  • Vor- und Nachkühlung der Gebäudestruktur
  • Keine Einschränkungen hinsichtlich des Aufstellortes
  • Signifikante Reduzierung der Betriebskosten
  • Gute Aussichten auf Zuschüsse durch hohe Effizienzklasse

Anwendungen

Rechenzentrum

Arztpraxen

Universiäten

Bürogebäude

Kontakt

Mit Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien

Kontakt

Mit Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien

location_on

Adresse

COMBITHERM GmbH
Friedrichstraße 14-16
70736 Fellbach
Telefon +49 (0)711 951918-0
info@combitherm.de

map

Wegbeschreibung

Aus Richtung Stuttgart Ost kommend, folgen Sie der B14 Richtung Waiblingen und nehmen Sie die Ausfahrt Fellbach-Süd. Folgen Sie dann der Bühlstraße und Stauferstraße bis zur Friedrichstraße.

ImpressumDatenschutz
social iconsocial icon

Copyright © 2021 Combitherm  | Created by Dualmeta